Ihre Ansprechpartnerin
 Susanne Hinzen
Susanne Hinzen
Qualitätsmanagement-Beauftragte
AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS WUPPERTAL
Hainstr. 35
42109 Wuppertal
(0202) 2 90 - 21 93
(0202) 2 90 - 25 19

Transparente Qualität

Qualitätsmanagement ist für uns nicht nur ein Trend, sondern von Beginn an ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

Durch regelmäßige Qualitätszirkelarbeit arbeiten wir an der kontinuierlichen Verbesserung. Unser Ziel ist durch Kunden- und Qualitätsorientierung sowie innovative Angebote eine hohe Lebensqualität für unsere Bewohner zu schaffen. Erstrebenswert ist dabei für uns die Gewährleistung einer guten Pflege-, Betreuungs- und Versorgungsleistung, die sich jedoch nicht nur an Punktekatalogen oder Kalkulationen bemessen lässt. 

Unsere Arbeit wird in regelmäßigen Abständen durch externe Institutionen überprüft. Die genauen Ergebnisse finden Sie auf der Internetseite www.heimverzeichnis.de

Wir nutzen unter anderem externe Qualitätsberichte, Kunden- und Mitarbeiterbefragungen, interne Audits und das Beschwerdemanagement, um unsere Qualität regelmäßig zu überprüfen. 

Qualitätsmanagement (QM) ist in unserem Unternehmen fest verankert. Ziel ist dabei die kontinuierliche Verbesserung unserer Leistungen. Daher werden alle Bereiche in der Klinik – von der ärztlichen und pflegerischen Behandlung bis zur Verwaltung – begutachtet, regelmäßig kontrolliert und die Umsetzung anhand messbarer Kriterien ständig überprüft.

Das seit vielen Jahren etablierte QM-System orientiert sich an den jeweils gültigen Leitlinien und Empfehlungen der Fachgesellschaften, gesetzlichen Anforderungen und unserem Leitbild. Mit den verfügbaren Ressourcen unter humanitären, ethischen, aber auch wirtschaftlichen Gesichtspunkten wollen wir einen möglichst großen Nutzen und ein hohes Maß an Qualität erreichen.

Im Vordergrund stehen die Bedürfnisse und Wünsche unserer Patienten und ihrer Angehörigen, denn für jeden Kranken ist die hohe medizinische Qualität seiner Behandlung das wichtigste Anliegen. Zur Qualität gehören aber auch unsere Kooperationspartner und einweisenden Ärzte sowie eine gezielte Mitarbeiterorientierung.